Werkstoffe sind eine wichtige Basis für die technische Zukunft

Zum Beispiel im Bereich der Leiterplattenfertigung ist zur Zeit die fortschreitende Miniaturisierung bis in den Nano-Bereich eine sehr große Herausforderung.

Klassifizierung elektrischer Werkstoffe

Metalle   Halbleiter   Dielektrische Werkstoffe   Magnetische Werkstoffe
Für unsere erste Annährung an die Fachdiziplin: Werkstoffkunde beschäftigen wir uns mit den Fragen:

Warum leiten Stoffe den Strom gut oder schlecht?
Wie werden Stoffe verändert, damit sie für bestimmte Anwendungen:

Klassifizierung elektrischer Leiterwerkstoffe

Leiter/ Widerstand   Halbleiter   Nichtleiter/ Isolator
Au, Ag, Cu, Al, ...     Ge, Si, ...   Papier, Glas, PVC, ...
Im Weiteren werden wir die Bauteile, die: aus Sicht der Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung untersuchen.

Zum Beispiel:

Wie werden technische Widerstände, Kondensatoren und Spulen aufgebaut und hergestellt?
Wie werden Leiterplatten hergestellt?
Welchen Einfluss haben diese Produktionsprozesse auf unsere Umwelt die damit verbundenen Bestimmungen RoHS und WEEE?