bfe
Stromleitung und Temperatur
Die Erwärmung von Leiterwerkstoffen hat zwei Ursachen:
Muss der Einfluss der Temperatur auf den Leitungswiderstand berücksichtigt werden, dann müssen diese Formeln verwendet werden.
Die Temperturabhängigkeit ist nicht linear und hat bei bestimmten Stoffen einen positiven Anstieg und bei anderen Stoffen eine negative Steigung.

PTC: z.B. Kupfer, Aluminium etc