Projekt: Geschwindigkeitsmessgerät 

Name: Beck Alexander
Klasse: ETA 4
Ausbildung: 
Elektro-technischer Assistent
Schule: Technikerschule Hannover (BBS22)
Tel: 0179/50 61 268

Aufgabenstellung:
Wenn Stadtbusse mit eingeschaltetem Warnblinker anhalten, ist für die vorbeifahrenden Fahrzeuge nur Schritttempo erlaubt . Aber fast kein Autofahrer hält sich daran. Um diesen Sachverhalt auch statistisch belegen zu können, wäre es notwendig, die Geschwindigkeit der Fahrzeuge  zu messen.
Dies war meine ursprüngliche Idee.
Aus verständlichen Gründen wurden die mit dem fertigen Geschwindigkeitsmessgerät durchgeführten Versuche aber nun nicht an Bushaltestellen durchgeführt, sondern direkt auf der Gottfried-Keller-Strasse vor unsere Schule (30km/h Zone).
Die Aufgabestellung wurde also in sofern abgewandelt, dass nun statistisch erfasst werden konnte, wieviel Autofahrer mit welche Geschwindigkeit in diese Strasse fahren.